Massage in Pankow

Massage in Pankow
Entspannen und genießen

Folgende Massagen biete ich in meiner Praxis an: Fußreflexzonenmassage, Bindegewebsmassage, Breussmassage (Bandscheibenmassage), Lymphmassage (Gesicht) und Entspannungsmassage. Für alle Massagen werden hochwertige ätherische Öle ausgesucht. So kann das ätherische Öl des Lavendels eine entspannende Wirkung erzielen oder die Zypresse kann uns strukturieren und ein Gefühl für eigene Grenzen spürbar werden lassen.

Massage-Ablauf

  • Einstimmung: Fußbad mit wohlriechenden ätherischen Ölen der eigenen Wahl – dazu eine Tasse Wildblüten-Tee
  • Massage: Teilkörper- oder Ganzkörper – ätherische Öle in Bio-Qualität, die gern kombiniert werden sind zum Beispiel ein Klementinen-Tannen-Öl oder Zitronen-Zypressen-Öl
  • Abschluß: Gesichts-Lymph-Massage, Bauch-Massage, Fußreflexzonen-Massage oder Bandscheiben(Breuss)-Massage mit Johanniskrautöl und wärmenden Seidenpapier
  • Nachruh-Zeit: 10-15 Minuten
  • Zum Mitnachhause-Nehmen: eine ätherische Öl-Lotion

Kosten der Massage

  • 45 min. = 50 Euro
  • 60 min. = 60 Euro
  • 90 min. = 90 Euro

Kennlern-Massage

  • 30 Minuten = 35 Euro
Massage in Pankow: Relaxen & Wellness

Entspannungsmassage

Die Entspannungsmassage fördert das allgemeine Wohlbefinden und die körperliche und seelische Gesundheit. Als Ausgleich im trubeligen Alltag in Berlin ist dies eine harmonisierende Unterstützung gegen Stress und Müdigkeit und damit einhergehende Beschwerden.

Es handelt sich um eine Teil- oder Ganzkörpermassage mit ausgesuchten Ölen. Düfte die Sie berühren sind zum Beispiel Klementine, Lavendel, sibirische Tanne, Ylang Ylang, Zitrone, Zypresse, Litsea, Myrrhe, Petit Grand, Orange, Rosmarin, Tanne, Wacholder.

„Eine duftende Massage lässt die Seele lächeln.“

Ablauf und Kosten der Entspannungsmassage

Der Ablauf der Massage (Einstimmung durch Fußbad, zum Ausklingen eine Massage der Wahl (wie oben geschildert), Nachruhzeit) ist in allen angebotenen Massagen gleich.

Massagezeit und Kosten:

  • 45 min. = 45 Euro
  • 60 min. = 50 Euro
  • 90 min. = 80 Euro
Massage in Pankow: Bindegewebsmassage Cellulite

Bindegewebsmassage an Armen und Beinen

Das Bindegewebe ist die Gewebeart, die in unserem Körper am häufigsten vorkommt. Es ist wesentlich an der Formgebung und Formerhaltung der Organe beteiligt und füllt die Zwischenräume (Matrix) zwischen den Zellen im Körper. Zusätzlich kann das Bindegewebe relativ große Mengen an Wasser speichern.

Auch bei Orangenhaut / Cellulite

Übrigens: Von Natur aus ist das Bindegewebe von Frauen weicher und lockerer als bei Männern. Über 80% der Frauen kennen die sogenannte Orangenhaut (auch Cellulite genannt), unabhängig von ihrem Gewicht oder Körperbau. Östrogene fördern die Dehnbarkeit des Bindegewebes. Mit gutem Grund – währrend einer Schwangerschaft muss sich die Haut einer Frau um ein Vielfaches weiten können.

Anwendung und Wirkung der Bindegewebsmassage

Bei der von mir entwickelten Bindegewebs-Massage an Armen und Beinen werden mit Hilfe geeigneter ätherischer Öle verschiedene Massagegriffe wie bspw. Knetungen, Klopfungen, Reibungen, Druck sowie Trockenschröpfen und Bürsten zum Einsatz gebracht. Die Durchblutung des Bindegewebes soll dadurch angeregt werden, damit auch der Lymphfluss, die Versorgung mit Nährstoffen und die Schadstoffentsorgung von Stoffwechselendprodukten. Ziel ist eine gute Elastizität von Bindegewebe an Armen und Beinen.

Fußreflexzonenmassage in Pankow Symbolbild

Fußreflexzonenmassage

In der Fußreflexzonenmassage arbeite ich mit Ziel, den gesamten Energiefluss und damit auch Stoffwechsel anzuregen, die körpereigene Entgiftung zu untersützen und somit die eigene Konstitution so zu stärken.

Funde belegen, dass die Fußreflexzonenmassage bereits 2300 v. Chr. in Ägypten angewandt wurde.

Anwendung und Wirkung der Fußreflexzonenmassage

Man geht davon aus, dass die Fußsohlen in Reflexzonen eingeteilt sind und den menschlichen Körper abbilden. Die Idee ist durch Reizung der Nervenendpunkte an der Fußsohle Nerven, Muskeln und Organe im Körperinneren zu erreichen. Das Berühren und Massieren von Reflexpunkten kann auch am eigenen Fuß ausprobiert werden.

Massage in Pankow: Breussmassage

Breussmassage

Bei dieser speziellen Form der Rückenmassage (auch Bandscheibenmassage) steht die Lösung körperlicher, seelischer und energetischer Blockaden im Zentrum. Die Massage wird sanft, langsam und mit relativ wenig Druck ausgeführt und führt zu einer tiefen und sofortigen Entspannung. Sie ist Vor- und Nachbereitung für die Anwendung der Dorn-Therapie.

Die Breuss-Massage wurde von dem Österreichischen Volksmedizin-Experten Rudolf Breuss (1899-1990) entwickelt.

Anwendung und Wirkung der Breussmassage

Mit einer speziellen Massagetechnik wird Johanniskrautöl entlang der Wirbelsäule einmassiert. Anschließend erfolgt mit einer Seidenpapier-Packung eine erwärmende
Energetisierung. Das Johanniskrautöl soll dabei tief in das Gewebe eindringen und den Stoffwechsel degenerativer Bandscheiben unterstützen. Ziel ist dabei die Lösung von körperlichen und seelischen Verspannungen.

Massage Pankow: Gesichtslymphmassage

Gesichtslymphmassage

Die Gesichts-Lymph-Massage ist eine sehr sanfte Massage / Drainage im Bereich des Gesichtes.

Anwendung und Wirkung der Gesichtslymphmassage

Mit zarten kreisenden und streichenden Berührungen wird das Gesicht massiert. Die Lymphe wird dabei in Lymphabfluss-Richtung bewegt. Ziel ist dabei der Abtransport von abzuleitender Lymphflüssigkeit und die damit verbundene Auflösung von Stauungen / Schwellungen bspw. unter den Augen.

Massage in Pankow: Schröpfen

Schröpfen

In meiner Praxis biete ich ausschließlich Trockenschröpfen an. Funde bezeugen, dass bereits 3300 v. Chr. in Mesopotamien diese Art der Massage angewendet wurde.

Anwendung und Wirkung

Die Schröpfgläser werden mittels Unterdruck über entsprechend angesaugte Hautareale – vor allem im Rückenbereich – gezogen. Beabsichtigt wird eine vermehrte Durchblutung mit dem Anliegen das Muskelgewebe zu lockern, den Stoffwechsels anzuregen und körpereigene Schlacken in diesem Gebiet abzubauen.